Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Zwischen dem Confluence und dem JIRA System können sogenannte
Anwendungslinks aufgebaut werden, dies führt dazu das Abfragen
in Confluence genutzt werden können.

Wenn das Confluence allerdings auf https läuft, kann es vorkommen
das Jira die Verbindung ablehnt, weil dieser nicht vertraut wird.

Um dieses Problem zu beheben ist es notwendig in die JAVA Runtime das
jeweilige Zertifikat einzuspielen.

Dazu kann das Zertifikat via Chrome beispielsweise heruntergeladen werden
und als Base 64 in eine Datei abgespeichert werden.

Nachdem das Zertifikat in einer Datei abgespeichert ist kann
dieses jetzt in den JAVA Keystore importiert werden.

Jira_Installation_Verzeichnis\Atlassian\JIRA\jre\bin\keytool -importcert -keystore Jira_Installation_Verzeichnis\Atlassian\JIRA\jre\lib\security\cacerts -file ZERTIFIKAT_DATEI.crt

Nach der Änderung bitte die JIRA Instanz / Service neustarten !

Danach kann der Anwendungslink erzeugt werden bzw. die Authentifizierung auf OAUTH gesetzt.

Es sollte kein SSL Fehler mehr auftreten