Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Zeitraum:

2002/05 bis 2002/11

Bescheibung:

Neuentwicklung eines bereits existierenden Produktes. Für das neue Softwareprojekt wurde ein neues Konzept erstellt. Dabei wurde der bisherige Funktionale Aufbau in Klassen umgesetzt. Es wurden Klassen geschaffen die selbständig agieren können und nicht mehrfach existierenden Code benötigen. Bei der grafischen Umsetzung wurde auf OPEN GL zurückgegriffen. Die eigentlichen Daten wurden im XML Format abgelegt, die grafischen Objekte wurden im X3D Format abgelegt. Eine Zwischenstufe des Systems benutze auch das VRML Datenformat.

Aufgaben:

Konzept, Realisierung

Systeminhalt:

VB6, XML, X3D, VRML, OPEN GL, DirectX

Plattformen:

Windows 2000

Umfang:

1 Benutzer

3D Unfallrekonstruktion - 5.0 out of 5 based on 1 vote